Archiv für den Monat: Februar 2018

Schulanmeldung 2018

 Wer?  Kinder, die im Schulsprengel Brucker Lache wohnen.
Alle Kinder, die am 30.09.2018 mindestens 6 Jahre alt, also zwischen 01.10.11 und 30.09.12 geboren sind.
Alle Kinder, die zwischen 01.10.12 und 31.12.12 geboren sind, können auf Antrag der Eltern regulär eingeschult werden.
Es kann ein Schulfähigkeitstest gemacht werden, eine Beratung mit Kindergarten und Schule ist ratsam.
Kinder, die nach dem 01.01.13 geboren sind, können auf Antrag eingeschult werden. Voraussetzung ist, dass in einem schulpsychologischen Gutachten die Schulfähigkeit bestätigt wird.
Alle Kinder, die 2017 zurückgestellt worden sind.
 Anmeldung:  Auch, wenn Zurückstellung (Entscheidung der Schulleitung) gewünscht wird, muss das im Sprengel wohnende Kind angemeldet werden.
Auch, wenn das Kind in eine andere Schule gehen soll (Gastschulantrag).
Kinder mit besonderem Förderbedarf oder Behinderung können direkt am zuständigen Förderzentrum angemeldet werden.
 Wie?  Ein Elternteil und jedes Kind müssen persönlich zur Anmeldung kommen. Angaben sind durch Urkunden zu belegen.
 Mitbringen: Geburtsurkunde des Kindes oder Familienstammbuch
Bestätigung des Gesundheitsamts zur Vorlage bei der Schule
Reisepass bei nichtdeutscher Staatsbürgerschaft
Sorgerechtsnachweis bei Alleinerziehenden
 Wann:  Am Dienstag – 13. März 2018
von 12:30 – 16:30 Uhr
Bitte halten Sie den vereinbarten Schnuppertermin ein.
 Wo?  Grundschule Brucker Lache – Zimmer 0008/0010 EG

 

Lesewoche 2018

In der Woche vom 12. – 16. März 2018 findet bei uns wieder die Lesewoche statt. Es werden von 10:00 Uhr – 10:20 Uhr die ganze Woche in verschiedenen Räumen Bücher vorgelesen. Die Schüler können sich ab Montag, den 5. März über die Bücher informieren, sich dann ein Buch aussuchen und in die Liste eintragen. Weiterlesen