Start

Unterricht an bayerischen Schulen wird bis 3. April eingestellt.

Notfallbetreuung ab dem 16.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

an der Schule wird für folgende Fälle ab Montag, den 16.03.2020, bis Freitag, den 03.04.2020 eine Notfallbetreuung, die sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser Schülerinnnen und Schüler erstreckt, eingerichtet.

Betreut werden nur Kinder, deren Eltern (Vater und Mutter, im Fall von Alleinerziehenden der Alleinerziehende) in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nicht polizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) und der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienst, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) arbeiten.

Es werden keine Schüler mit  Krankheitssymptomatik und keine Rückkehrer aus Risikogebieten betreut.

Alle Informationen unserer Schule zum Coronavirus haben wir auch auf dieser Seite gesammelt

Aktuelle Informationen werden schnellstmöglich auf der Seite des Kultusministeriums zur Verfügung gestellt.

Weitere aktuelle Informationen kann man beständig auf der Seite des Robert-Koch-Institutes abrufen.

Beiben Sie gesund!